Ausbildung als Bauoberinspektorin oder Bauoberinspektor

Neue Bauherren braucht das Land

Bereit für einen Wechsel der Perspektive und auf der Suche nach neuen Herausforderungen? Dann nutzen Sie die nächsten 18 Monate und erschließen Sie sich im Rahmen unseres Vorbereitungsdienstes ein vielseitiges neues Tätigkeitsfeld: Die verantwortungsvolle Aufgabe der Bauoberinspektorin oder des Bauoberinspektors. Basierend auf Ihrer Fachkompetenz realisieren Sie im Bau- und Gebäudemanagement vielfältige Bau- und Instandhaltungsmaßnahmen und verantworten sämtliche Prozesse von der Planung über die Vergabe bis hin zur erfolgreichen Umsetzung. Keine einfache Aufgabe, aber die suchen Sie ja auch nicht.

   

Praxisorientierte Ausbildung als Bauinspektor/in

  • Ausbildungsbeginn: jährlich am 1. Dezember
  • Ausbildungsdauer: 18 Monate
  • Angemessene Ausbildungsvergütung

   





 

Stellenausschreibungen Vermögen und Bau BW

Seitenname
 
Der Landesbetrieb Vermögen und Bau Baden-Württemberg stellt zum 01. Dezember 2018 für den Vorbereitungsdienst im gehobenen bautechnischen Verwaltungsdienst ein:
Diplom-Ingenieurinnen und Diplom-Ingenieure (FH / DH) bzw. Bachelor der Elektrotechnik, Versorgungstechnik oder vergleichbarer Fachrichtungen. Bewerbungsschluss ist der 15.09.2018.
Der Landesbetrieb Vermögen und Bau Baden-Württemberg stellt zum 01. Dezember 2018 für den Vorbereitungsdienst im gehobenen bautechnischen Verwaltungsdienst ein:
Diplom-Ingenieurinnen und Diplom-Ingenieure (FH / DH) bzw. Bachelor der Fachrichtung Architektur. Bewerbungsschluss ist der 15.09.2018.

Fußleiste