Anstalt des öffentlichen Rechts
"Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg (SSG)"

 

Aufgrund von § 4 des Gesetzes zur Errichtung des Landesbetriebs "Vermögen und Bau Baden-Württemberg" vom 14. Dezember 2004 (GABl S. 891) hat das Finanzministerium mit Organisationserlass vom 6. Oktober 2008, Az.: 4-3360/50 die nicht rechtsfähige Anstalt des öffentlichen Rechts "Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg (SSG)" als Teil des Landesbetriebs Vermögen und Bau Baden-Württemberg errichtet.

Regelungen zur SSG ergeben sich aus dem Organisationserlass und dem Statut vom 02. Januar 2014.

Die von SSG betreuten Kulturliegenschaften ergeben sich aus der Objektliste


Fußleiste