Suchfunktion

Kunstwettbewerb Kunst am Bau:
Justizvollzugsanstalt Stuttgart, Haftplatzerweiterung,
Neubau eines Zellengebäudes mit vier Freiganghöfen

Wettbewerbsaufgabe:
Künstlerische Gestaltung der vier Freiganghöfe

Wettbewerbsart:
Der Kunstwettbewerb wurde als einstufiger, nicht anonymer Realisierungswettbewerb mit vorgeschaltetem Teilnahmewettbewerb durchgeführt.

Am 23. Januar 2014 hat die Kunstkommission des Landes 2 Sieger gekürt. Für den Kunstwettbewerb hatten sich 221 Künstler beworben. Aus den Bewerbungen wurden von einem Auswahlgremium 10 Künstler/Künstlerinnen ausgewählt, die einen Vorschlag für die "Kunst am Bau" in den 4 Höfen der Zellengebäude abgegeben haben. Bei der Ausgestaltung der Höfe waren aufgrund der speziellen Nutzung einige Besonderheiten zu beachten. Die Höfe dienen den Häftlingen für den täglichen Hofgang. Dieser hat einen hohen Stellenwert, strukturiert den Alltag und gibt den Gefangenen die Gelegenheit sich mit Mitgefangenen anderer Abteilungen zu treffen. Der Hofgang hat den Zweck, dass sich die Gefangenen von der Arbeit erholen, Frischluft tanken und eventuell etwas Sport treiben können. Die Kunstwerke müssen so gewählt werden, dass mögliche Beschädigungen durch Gefangene so weit wie möglich ausgeschlossen sind. Die Einbauten müssen aus dauerhaft wetterbeständigem Material bestehen und fest eingebaut werden. Bei der Ausbildung der Elemente ist darauf zu achten, dass Versteckmöglichkeiten ausgeschlossen werden. Nach ausführlicher Diskussion hat sich die Kunstkommission für die Realisierung zweier Arbeiten entschieden, die sich jeweils auf 2 Höfe erstrecken. Der Vorschlag "Town-Tuin-Zaun" der Filderbahnfreunde Möhringen (Anna Ingerfurth, Michelin Kober, Daniel Mijic, Tilmann Eberwein) aus Stuttgart, besticht durch die vorgesehene Einbeziehung von Gefangenen in den zielgerichteten Gestaltungsprozess. Über einen längeren Zeitraum beabsichtigen die Künstler einzelne Felder eines die Höfe gestaltenden Zaunes zu entwerfen. Darüber hinaus soll eine hohe Aufenthaltsqualität durch eine attraktive Gestaltung der Hofflächen in Verbindung mit Sitzmöglichkeiten erzielt werden. Die Kunstkommission würdigte insbesondere das partizipatorische Element des Vorschlags. Die Arbeit "Sternbilder" von Frau Monika Goetz aus Berlin überzeugt durch ihren poetischen Ansatz, "ein Stück Himmel" in die Gefängnishöfe zu bringen. Es ist geplant, dass in zwei Innenhöfen verschiedene Sternbilder durch Lichtkegel und Verbindungslinien im Boden abgebildet werden. Die massiv ausgeführten Elemente können beim täglichen Hofgang als Sitzbänke, Turngeräte oder Kommunikations- und Treffpunkte genutzt werden. Für die "Kunst am Bau" sind 200.000 Euro im Rahmen der Baumaßnahme mit Gesamtbaukosten in Höhe von 52 Mio. Euro vorgesehen. Die vorgesehenen Mittel werden auf beide Arbeiten aufgeteilt.

Hintergrundinformation zur Kunstkommission (PDF, 26,1 KB)

 

Ergebnis des Kunstwettbewerbs

Gewinner des Wettbewerbs 

Bild: Visualisierung des Entwurfs der AG FFM + Ingerfurth + Eberwein

 

Bild: Detail des Entwurfs der AG FFM + Ingerfurth + Eberwein

  

Filderbahnfreunde Möhringen (FFM) + Ingerfurth, Anna + Eberwein, Tilmann,
Stuttgart

Erläuterung der Künstlergruppe (PDF, 14,0 KB)



Bild: Visualisierung des Entwurfs von Frau Monika Goetz

Bild: Visualisierung des Entwurfs von Frau Monika Goetz

Goetz, Monika,
Berlin

Erläuterung der Künstlerin (PDF, 15,0 KB)






Weitere Teilnehmer am Wettbewerb 

Bild: Entwurf von Jochen Damian Fischer, Stuttgart

Fischer, Jochen Damian,
Stuttgart
  
Erläuterung des Künstlers (PDF, 2,0 MB)

Bild: Visualisierung des Entwurfs von Hörl, Christian + Kindermann, Gerhart, Ruderatshofen

Hörl, Christian + Kindermann, Gerhart,
Ruderatshofen
 
Erläuterung der Künstlergruppe (PDF, 30,0 KB)

Bild: Visualisierung des Entwurfs von Inges Idee, Berlin

Inges Idee,
Berlin
 
Erläuterung der Künstlergruppe (PDF, 6,1 MB)

Bild: Visualisierung des Entwurfs von Korinsky, Atelier für vertikale Flächen, Berlin

Korinsky, Atelier für vertikale Flächen,
Berlin
 
Erläuterung der Künstlergruppe (PDF, 56,0 KB)

Bild: Entwurf von Susanne Lorenz, Berlin

Lorenz, Susanne,
Berlin
 
Erläuterung der Künstlerin (PDF, 222,0 KB)

Bild: Visualisierung des Entwurfs von Meckseper, Josephine, New York/Berlin

Meckseper, Josephine,
New York/Berlin 

Erläuterung der Künstlerin (PDF, 49,0 KB)

Bild: Visualisierung des Entwurfs von Reinecke, Tim + Wimmer, Daniel, Hamburg

Reinecke, Tim + Wimmer, Daniel,
Hamburg
 
Erläuterung der Künstlergruppe (PDF, 29,0 KB)

Bild: Visualisierung des Entwurfs von Theis, Katinka, Berlin
Fotos:
Künstler/-innen, Künstlergruppen

Bitte zum Vergrößern auf die Bilder klicken.

Theis, Katinka,
Berlin
 
Erläuterung der Künstlerin (PDF, 348,0 KB)

Fußleiste